Maschinen Fördermöglichkeiten

Was wird gefördert?

  • Investive Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz von industriellen und gewerblichen Anlagen und Prozessen
  • Prozess- und Verfahrensumstellungen auf effiziente Technologien und energetische Optimierung
  • Maßnahmen zur Abwärmenutzung
  • Maßnahmen an Anlagen zur Wärmeversorgung, Kühlung und Belüftung
  • Maßnahmen zur energieeffizienten Bereitstellung von Prozesswärme oder –kälte
  • Maßnahmen zur Vermeidung von Energieverlusten im Produktionsprozess

Wer wird gefördert?

  • Unternehmen aller Branchen und Größen

Wie hoch ist die Förderung?

  • bis zu 40 % der förderfähigen Investitionskosten
  • maximal 10 Millionen € pro Investitionsvorhaben
  • maximale Förderung ist auf einen Betrag von 500 € (700 € für kleine und mittlere Unternehmen) pro jährlich eingesparte Tonne CO2 begrenzt (Fördereffizienz)

Sie wollen mehr erfahren? Jetzt Termin vereinbaren unter Tel. 06171 277 55 00 oder foerdermittelcheck@easy-sub.de